Schlafplatzuntersuchung bei Elektrosmog oder Wasseradern

Wir untersuchen IHREN Schlafplatz:

Erholung ohne Strahlung, Wasseradern, elektrische Felder und Co.

Eine Schlafplatzuntersuchung zeigt, ob IHR Schlafplatz frei von Störungen wie Wasseradern + Strahlung ist. WIR untersuchen Ihr Schlafzimmer und unterstützen Sie im Bedarfsfalle bei der Entstörung. Ein störungsfreies Bett ist nämlich IHR wichtigster Platz für ein gesundes Leben.

Gesunder Schlaf ist an der Qualität des Wachwerdens zu erkennen. Sind Sie morgens ausgeruht oder fühlen Sie sich wie erschlagen ?

Mit einer baubiologischen Schlafplatzuntersuchung können wir Ihre persönliche Umgebung bewerten !!

Außerdem: Bei Schlafstörungen sollte man auf eine gewisse Schlafhygiene achten.

Guter Schlaf ist die Grundlage für Ihre Gesundheit

Besonders in der Schlafphase muss sich der Mensch von den alltäglichen Belastungen regenerieren, damit er leistungsfähig bleibt. Das gelingt nur, wenn möglichst wenig Stressfaktoren wie z.B. Elektrosmog-QuellenWasseradern, Radioaktivität oder Radongas vorhanden sind. Auch die elektromagnetische Strahlung durch WLAN oder das Wohnen neben einem Mobilfunkmast ist gesundheitsschädlich und belastet den menschlichen Organismus. Deshalb sollten SIE zum Wohle Ihrer Gesundheit tätig werden.

Durch eine baubiologische  Schlafplatzuntersuchung bzw. Elektrosmoguntersuchung können wir schädigende Störfaktoren und negative Umwelteinwirkungen aufdecken. Anschließend unterbreiten wir Ihnen ausgiebige Verbesserungsvorschläge.

Unsere Schlafplatzuntersuchung erfolgt auf stressverursachende Faktoren wie:

  • elektromagnetische Strahlung durch Mobilfunkmasten, WLAN, DECT-Schnurlostelefone usw.
  • niederfrequente elektrische und magnetische Wechselfelder durch den “Haushaltsstrom”, Elektro-Geräte, Stromleitungen in den Wänden oder Hochspannungsleitungen
  • Synthetikmaterialien, die sich elektrisch aufladen (elektrische Gleichfelder)
  • metallische Gegenstände in Bettnähe (Beeinflussung des Erdmagnetfeldes und des Körpermagnetismus einschl. menschlicher Organe und Nervenzellen)
  • Radioaktivität und Radongas aus Baumaterialien oder aus der Umwelt
  • Erdstrahlen im Schlafzimmer (wie z.B Wasseradern, Verwerfungen oder andere geologische Störungen )
  • ggf. Raumklima (Luftfeuchte, Co2)

Wie ich ein Bett auf elektromagnetische Strahlung untersuche sehen Sie hier !

Schlafplatzuntersuchung und Elektrosmoguntersuchung mit MessgerätenSchlafplatzuntersuchung - Elektrosmoguntersuchung: für Ihre Gesundheit (Bild: Hausdiagnose Linsengericht)

Dokumentation der Messergebnisse:

Nach einer  baubiologischen Schlafplatzuntersuchung erhalten Sie von uns einen ausführlichen Bericht, in dem alle Messergebnisse aufgeführt sind. Ebenso werden die Elektrosmog-Quellen benannt und entsprechende Reduzierungsmöglichkeiten ausgearbeitet. Wir zeichnen auch die geologischen Störungen am Schlafplatz graphisch auf und geben umfangreiche Empfehlungen für ein gesundes Schlafumfeld ohne Elektrosmog und Co.

 

War die Elektrosmog-Sanierung erfolgreich ?

Ob eine Elektrosmog-Sanierung erfolgreich war, kann ich im Rahmen von Nachmessungen prüfen. Solche Nachmessungen sind insbesondere bei Abschirmungen gegen hochfrequente Strahlung sinnvoll. So erhalten sie eine Gewissheit, dass Sie nun auf einem wohngesunden Schlafplatz liegen.

Erst messen – dann sanieren

Manchmal werden Abschirm-Maßnahmen “auf eigene Faust” vorgenommen oder Netzabkoppler eingebaut – ohne dass vorher eine Elektrosmogmessung durchgeführt wurde. Dies kann eher zu einer Verschlimmerung der Gesamts-Situation führen.

Wasseradern am Schlafplatzgraphische Darstellung von Wasseradern und Verwerfungen bei der Schlafplatzuntersuchung (Bild: Hausdiagnose Linsengericht)

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung!

Kontaktieren Sie uns jederzeit gern per Telefon, Email oder Kontaktformular für eine persönliche Beratung und ein individuelles Angebot.