Schimmelexperte in meiner Nähe – Hausdiagnose Linsengericht

Schimmelexperte in Ihrer Nähe

Unser Schimmelexperte und Schimmelgutachter kann helfen

  • bei muffigen und modrigen Gerüchen
  • bei Schimmel nach einem Feuchte- oder Wasserschaden
  • wenn ein Verdacht auf zu viele Schimmelsporen in der Luft besteht
  • bei der Ursachen – Suche für Schimmelbefall
  • im Rahmen der Beseitigung von Schimmel im Haus (Sanierung)
  • zu Fragen bezüglich richtigem Lüften und Heizen
  • durch Erstellung von Schimmelgutachten im Streitfall
  • bei zu viel Feuchtigkeit in der Raumluft
  • beim Erstellen von Lüftungskonzepten in der Wohnung

Gerne kann Sie unser Schimmel – Experte in der Nähe von Frankfurt am Main  beraten.

Wir werden die Schimmelursache stets anhand von Messungen herausfinden. Solche Untersuchungen betreffen z.B. die Feuchtigkeit der Raumluft, die Feuchtigkeit von Oberflächen, sowie Temperaturen an Wänden und Decken. Mit einer modernen Wärmebildkamera kann unser Sachverständiger beispielsweise Wärmebrücken feststellen. Solche Schwachpunkte sind häufig Ursachen für einen Schimmelbefall.

Wir geben Empfehlungen zu Schimmelsanierung und zu Vorbeugung !

Nach einer professionellen Begehung gibt unser Fachmann entsprechende Empfehlungen in seinem Gutachten ab: Manchmal ist zur Problembeseitigung eine kleine Sanierung oder eine bauliche Veränderung im Haus notwendwendig. Manchmal können die Bewohner auch das Heiz- und Lüftungsverhalten noch optimieren. Richtiges lüften hilft in vielen Fällen.

Unser Sachverständiger wird Sie bei Bedarf auch zum Einbau von geeigneten Lüftungs- und Heizungssystemen beraten. In vielen Häusern können die Bewohner nur so für einen ausreichenden Luftaustausch und für warme Wände sorgen. Das alleinige Lüften über die Fenster ist nicht immer die beste Lösung.

Im Rahmen einer Schimmelsanierung sind auch geeignete Innenputze nötig. Diese müssen diffusionsoffen und alkalisch sein. In unseren Gutachten weisen wir ausführlich auf optisch ansprechende Produkte hin.

Weiterhin ist es auch möglich, in der Luft Schimmelsporen zu messen. Dadurch erhält der Fachmann einen Eindruck über die Belastung der Innenraumluft mit Schimmel. Im einem Schimmelgutachten erhält man genaue Angaben darüber, welche Schimmelarten in welcher Konzentration vorkommen. Auch so kann ein Sachverständiger oft die Ursache für Schimmel im Haus finden oder eingrenzen.

Übrigens: Unsere Schimmelgutachten sind leicht verständlich, aussagekräftig und gute Ratgeber zum Thema Schimmel.

Zudem beantworten wir offene Fragen auch gerne am Telefon.


Nehmen Sie bei Schimmelbefall Kontakt mit uns auf !!


Der Schimmelexperte in meiner Nähe hat mich beraten:

Frau U.H. aus Hanau rief an:

„Ich habe ein Schimmel – Problem in der Wohnung. In meinem Küchenschrank in der Außenwandecke kommt es immer wieder zu einem Schimmelbefall. Auch das Entfernen der Tapete hilft nicht. Der Schimmel lässt sich nicht dauerhaft entfernen und taucht nach einiger Zeit erneut auf. Können sie mir helfen die Ursache für den Schimmelpilz zu finden ? “

Schimmelexperte in meiner Nähe erstellt Schimmelgutachten

Der Schimmelexperte in meiner Nähe hat mir geholfen (Bild: Hausdiagnose Linsengericht)

Was war der Grund für den Schimmelbefall ??

Unser Schimmelgutachter stellte fest: Einerseits sorgte ein ungedämmtes Abluftrohr in der Wand-Ecke dafür, dass der Bereich schnell auskühlt. Das war vor allem in der kalten Jahreszeit der Fall. Zudem wies das alte Haus eine schlechte Wärmeisolierung auf. In der Küchenecke war eine Wärmebrücke vorhanden, an der sich die feuchte und warme Küchenluft niederschlug. Deren Kondensation erhöhte die Bauteilfeuchte erheblich wodurch sich regelmäßig Schimmel in der Wohnung bildete. Der Küchenschrank leistete wohl ebenfalls seinen Beitrag, indem er die Erwärmung der Wandoberfläche durch die beheizte Raumluft behinderte

Welche Lösung fand unser Bausachverständiger ?

Im Rahmen der Sanierung musste die Oberflächentemperatur in der Außenwandecke minimal aber dauerhaft erhöht werden. Erst dann kann dort die Raumluft nicht mehr kondensieren. Dafür wurde der Schimmelschaden zunächst mit Schimmelentferner eingesprüht und mit einem Microfasertuch abgewischt. Dies mindert die Ausbreitung der Sporen in der Wohnung. Danach wurde die Tapete und der befallene Putz vom Handwerker staubarm aber großräumig entfernt und die Öffnung in der Wand wärmeisolierend verschlossen. Ebenfalls wurde ein Teil des Küchenschrankes „geopfert“ damit hier die Luft besser zirkulieren kann. Anschließend erfolgte das Verputzen des dortigen Wandbereiches mit einem geeigneten Putz. Dieser sorgt für eine ausreichende Erhöhung der Oberflächentemperatur und für eine bessere Verdunstung von Feuchtigkeit (z.B. Kondenswasser). Es kommt so nicht mehr zu einer Schimmelbildung in diesem Bereich.

Wenn auch SIE eine zu hohe Luftfeuchte in Ihrer Wohnung vermuten oder bereits Schimmel erkannt haben:

IHR Schimmelexperte in der Nähe hilft gerne weiter. Auch in Streitfällen zwischen Mieter und Vermieter kann ein Bausachverständiger mit einem Schimmelgutachten hilfreich sein.

Wann benötige ich ein Schimmelexperte in meiner Nähe ?

Viele Bewohner stellen einen Schimmelbefall an der Wand oder Decke fest und greifen zu Schimmelentferner, Chlorreiniger oder Alkohol. Damit töten sie die sichtbare Schimmelbildung ab. Allerdings dauert es meist nicht lange bis der Schimmel im Haus wieder kommt. Der Grund liegt darin, dass die Ursache für den Schimmel (z.B. zu viel Feuchtigkeit) nicht gefunden und nicht beseitigt wurde. Spätestens dann sollten Sie einen Schimmelexperten in der Nähe hinzurufen. Ein solcher Sachverständiger kann zu einer dauerhaften Beseitigung des Problems beitragen.  Er wird zudem eine Zielgerichtete Schimmelsanierung in seinem Gutachten empfehlen.

Eventuell benötigen Sie auch ein Schimmelgutachten bei Streitigkeiten mit Handwerker oder Vermieter.

Weiterhin ist ein Schimmelexperte in meiner Nähe gefragt, wenn gesundheitliche Beschwerden der Bewohner auftreten und keine Ursachen zu finden sind. Dann kann ein versteckter Schimmelbefall in der Wohnung vorliegen. Ein Sachverständiger wird anhand von Raumluftmessungen und Untersuchungen von Bauteiloberflächen klären, ob Sie tatsächlich eine Schimmelbildung im Haus haben.